06. Oktober 2020 | Aktuelles

Höhenverstellbare Tische in unseren Workshopräumen und andere Highlights

Unsere Seminarräume im Holzhafen Hamburg sind voll und ganz nach den Bedürfnissen von Businesskunden eingerichtet worden. Unsere Lounge bietet mit seinen edlen Nussbaummöbeln und der geschmackvoll ausgewählten Dekoration ein erstklassiges Ambiente für sehr persönliche Geschäftsgespräche. Ob ein ruhiger Raum für Headhunting, Personalgespräche, Strategiemeetings oder als Location für Fotoshootings, unsere Lounge ist ein Highlight, ergänzt durch den direkten Blick auf Hafen und Elbphilharmonie.

Unsere Aussicht und Lage überraschen und begeistern immer wieder. Daher ist dies auch eines der am häufigsten gehörten Feedbacks unserer Gäste. Doch gleich an zweiter Stelle steht die positive Überraschung über die Moderationsausstattung. Denn wir als TrainingsManufaktur hatten jahrelang selbst mit der mangelhaften Ausstattung vieler am Markt verfügbarer Räume zu kämpfen. Daher haben wir unser Trainingszentrum, welches wir unter der Marke „Seminarräume Holzhafen Hamburg“ auch zur Anmietung zur Verfügung stellen, sehr bewusst auf die Bedürfnisse von Geschäftskunden ausgerichtet. Ob als Trainer, Moderator, Sitzungsleiter oder Workshopteilnehmer, wir haben uns intensiv Gedanken über die Bedürfnisse genau dieser Zielgruppe gemacht und bleiben dran, diese Bedürfnisse kontinuierlich noch besser zu erfüllen.

Ein Beispiel ist unsere umfangreiche und hochwertige Ausstattung mit Moderationsmaterialien, überwiegend von Neuland®. Moderationsmaterial satt heißt genau das. Die Stifte sind aufgefüllt, es gibt einen großen Wagen mit Karten, Post-its (auch als Innox® in der selbsthaftenden Variante), Markern sowie jede Menge Whiteboards und Flipcharts. Außerdem haben wir bewusst die großen Wände in den Räumen freigelassen und nicht mit Bildern zugehängt, denn Sie dürfen die Wände ausdrücklich nutzen! Keine Selbstverständlichkeit, denn welcher Trainer hat nicht schon einmal in einem Tagungsraum eines Hotels versucht, irgendwie die Flipcharts so über den Bildern anzubringen, dass später kein Haftungsschaden entsteht. Unsere Räume sind eben nicht multifunktionsfähig, gerade nicht für Hochzeiten und Feiern mit ausgelegt, wie es in Hotels üblich ist. Wir fokussieren uns voll und ganz auf die Bedürfnisse unserer Geschäftskunden. Keine Yoga-Kurse, keine Party-Events und ausschließlich entsprechendes Geschäftspublikum.

Dazu passend sind auch unsere Stühle und Tische in allen Räumen außer der Lounge, die wie angemerkt noch mal eine Klasse für sich ist. Die Stühle sind bewusst sehr stabil, höhenverstellbar und fahrbar. Mit Absicht sind die Stühle so gewählt, dass Sie auf ihnen leicht den Tag im Seminar oder auf der Konferenz verbringen können, wenn Sie nicht gerade aktiv die Post-its und Flipcharts im Rahmen interaktiver Workshopanteile beschriften und positionieren. Ganz bewusst haben wir uns gegen diese leichten Stühle mit den dünnen Stahlbeinchen entschieden, die sich gerne nach unten biegen bei denjenigen, die nicht jeden Tag joggen gehen. Ihr Equipment in den Räumen ist stabil und beweglich.

Höhenverstellbare Tische

Daher verwundert es auch nicht, dass uns ebenfalls die Auswahl der Tische wichtig war. Hier wackelt gar nichts! Und falls doch, können wir schnell mit der Feinabstimmung nachjustieren, was aber bislang nicht notwendig war. Der Boden ist eben, die Tische beliebig verschiebbar, wobei wir auch gerne helfen, und als Highlight sind alle Tische zusätzlich noch höhenverstellbar. Und das ganz ohne Kabelage und Motoren, denn wir haben auf dieselbe Technik gesetzt, die Sie bereits von höhenverstellbaren Drehstühlen kennen. So sind alle Tische mit zwei Druckkartuschen ausgestattet, die eingestellt sind auf eine Tischlast von 20 kg und somit leicht reagieren. Halten Sie die Platte dennoch fest, damit es langsam in der Höhenverstellung geht. Das Praktische daran ist einfach die Möglichkeit, die Tische voll mit in Ihr Event, Ihre Konferenz, Ihren Workshop oder Ihr Seminar zu integrieren. So sind Sie flexibel und die Teilnehmer bleiben in Bewegung.

Und auch die Oberfläche der Tische hat einiges zu bieten, denn alle Platten sind mit der Nanotechnologie Fenix ausgestattet. Damit lassen sich die Tische sehr leicht reinigen, sind relativ unempfindlich und kleine Kratzer können tatsächlich mit Hilfe eines Bügeleisens ausgebügelt werden. Dennoch überlegen wir, die Platten künftig noch durch Echtholzplatten zu ersetzen, die sich aus unserer Sicht farblich und räumlich noch besser ins Ambiente einfinden werden.

Die meisten Räume haben darüber hinaus noch eine kleine Sitzecke mit zwei bis fünf Ledersesseln, die zum gemütlichen Verweilen und Austauschen einladen. Und das Ganze dann fast immer mit direktem Elbblick (Lounge, Weitblick, Neuland, Agile Room) oder indirektem Elbblick (Atrium) bzw. mit Blick entlang der Straßenflucht (Coaching-Raum). So lässt es sich aushalten und wir toppen das Ganze gerne noch durch den ein oder anderen Genuss aus unserer gut ausgewählten Minibar, die künftig im Flugzeugwagen-Design daherkommen wird.

Auch weiterhin lassen wir uns für Sie Ideen einfallen, wie wir Ihre Veranstaltung noch besser begleiten und vollenden können. Hier freuen wir uns auch jederzeit über Anregungen und Feedback, das wir gerne mit in unsere Überlegungen aufnehmen.

Jetzt Seminarraum buchen

Wählen Sie Ihren Wunschraum aus um zum Buchungsformular zu gelangen.

Zustimmung Datenerhebung und -verarbeitung

11 + 3 =